Bildschirmfoto 2016 03 25 um 10.09.01Selbstwahlstücke von Thomas Doss bei den EBBC in Lille / Frankreich

Vom 23. April bis zum 1. Mai 2016 findet in Lille / Frankreich das Eurofestival statt. Während dieses Festivals treten die besten Brass Band Europas in der Champion Section und in der Challenge Section der "European Brass Band Championships" gegeneinander an. Es freut mich sehr, dass neben dem Pflichtstück "Fraternity" von Thierry Deleruyelle in der Champion Section meine Werke "Ekstase" (Uraufführung) und drei Mal "Trance" als Selbstwahlstücke gespielt werden. In der Challenge Section wurde neben dem Pflichtstück "Samson" von Rudolphe Schacher mein Werk "Blackout" gewählt.

A2 Fruehjahrskonzert 2016 kleinUraufführung Devils Tower - Der Teufelsturm

Ein neues Werk kommt am Samstag, den 2. April 2016 in Waldneukirchen/Bezirk Steyr-Land (Oberösterreich) zur Uraufführung: Devils Tower – Der Teufelsturm.

Auftraggeber dieser etwa 10-minütigen Komposition im Schwierigkeitsgrad 4 ist die Musikkapelle Waldneukirchen die in diesem Jahr ihr 140-jähriges Bestehen feiert.

Read more: Devils Tower - Der Teufelsturm

Klaus Hubert ThomasInterview mit dem Clarino-Chefredakteur Klaus Härtel

Klaus Härtel von Clarino nutzte das Festival UNerHÖRTes um mit Thomas Doss und Hubert Hoche, die beide in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag feiern, ein Doppel-Interview zu machen. Das Interview erscheint in der Mai-Clarino!

Manifesto SORied Portraitkonzert apr 2016 1Komponisten-Protraitkonzert in Bozen

Am Samstag, 9. April 2016 veranstaltet das Sinfonische Blasorchester Ried unter der Leitung von Karl Geroldinger im Concervatorio Claudio Monteverdi in Bozen ein besonderes Konzert mit Werken von Thomas Doss. Besondere Highlights werden die Uraufführungen der beiden Solowerke "Fiori" für Querflöte und Blasorchester, sowie "Pulse" für Euphonium und Blasorchester.

 

Das Konzert wird am Dienstag, den 19. April 2016 in der Anton-Bruckner-Privatuniversität in Linz wiederholt.

12540576 226234597713295 3190247792396705891 n

Sinfonisches Blasorchester Ried: Porträt-Konzert zum 50. Geburtstag

Am Samstag, den 9. April 2016 veranstaltet das Sinfonische Blasorchester Ried unter der Leitung von Karl Geroldinger am Konservatorium Claudio Monteverdi in Bozen und am Dienstag, den 19. April 2016 um 19.30 Uhr in der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz jeweils ein Porträt-Konzert zum 50. Geburtstag von Thomas Doss.

Der Gründer und langjährige musikalische Leiter des SBO Ried, Karl Geroldinger ist ein Weggefährte von Thomas Doss seit vielen Jahren. Beide verbindet eine enge musikalische Freundschaft.

Auf dem Programm stehen neben "Ante Lucem", das Thomas Doss Karl Geroldinger zum 50. Geburtstag gewidmet hat, auch zwei Uraufführungen. Zum einen ist dies das Euphonium-Konzert "Pulse", zum anderen das das Flötenkonzert "Fiori". Solisten dieser beiden Solowerke sind die Kinder von Karl Geroldinger, sein Sohn Felix (Euphonium) und seine Tochter Katharina (Querflöte). Somit wird dieses Konzert nicht nur eine Ehrung für Thomas Doss, sondern auch ein Fest der Verbundenheit und Freundschaft.

Programm (alle Werke von Thomas Doss):

FESTIVAL BELLS

PULSE ( Uraufführung: Solo für Bariton)

PILGRIM CONCERTO ( Solo für Saxofon)

** Pause **

FIREWORK

ANTE LUCEM (gewidmet Karl Geroldinger zum 50. Geburtstag)

FIORI ( Uraufführung): Solo für Querflöte

BATUTA aus „Rumänische Tänze“

SPOTLIGHTS ( Solo für 4 Sax)

About Thomas Doss

Here is some Information about me...