sinfonieingreenDas Oeuvre von Thomas Doss im Bereich "Sinfonischer Blasmusik" ist sehr vielfältig. Seine Hauptwerke sind die großen originalen, konzertanten Werke für Sinfonisches Blasorchester. Daneben komponiert er aber auch Eröffnungswerke und langsame Werke zum Gebrauch als Klangstudien, aber auch als Ruhepunkte in Konzertprogrammen. Sein Schaffen wird abgerundet durch Bearbeitungen und Transkriptionen klassischer Werke, Märschen und originaler Unterhaltungsmusik.

Alle Werke sind als Notenausgaben über www.bandmusicshop.com erhältlich. Die meisten seiner Werke sind auf CDs eingespielt und auch über www.bandmusicshop.com oder als Download über i-tunes erhältlich.

Bearbeitungen / Transkripitonen


Schwierigkeitsgrad 2 (leicht)

Schwierigkeitsgrad 2,5

Schwierigkeitsgrad 3

  • Ave Maria (Schubert)
  • Ecce saccerdos (Bruckner)
  • Os Justi (Bruckner) 
  • Christus Factus est (Bruckner)
  • Locus Iste

 

Schwierigkeitsgrad 4

 

Originale Sinfonische Bläsermusik - konzertant


Schwierigkeitsgrad 1,5 (sehr leicht oder Jugendorchester)

Schwierigkeitsgrad 2 (leicht)

Schwierigkeitsgrad 3

Schwierigkeitsgrad 4

Schwierigkeitsgrad 5

Schwierigkeitsgrad 6

 

Eröffnungswerke


Schwierigkeitsgrad 2

Schwierigkeitsgrad 3

Schwierigkeitsgrad 4

Unterhaltungsmusik


Schwierigkeitsgrad 2

Schwierigkeitsgrad 3

Schwierigkeitsgrad 4

 

Langsame Werke


Schwierigkeitsgrad 2

Schwierigkeitsgrad 3

Schwierigkeitsgrad 4

 

Konzertmärsche


Schwierigkeitsgrad 3

 

Schwierigkeitsgrad 4

 

Solowerke

Schwierigkeitsgrad 3

Schwierigkeitsgrad 4

Schwierigkeitsgrad 5

Über Thomas Doss

Erfahren Sie mehr über mich.