Thomas Doss erhält den Internationalen BUMA Award

Thomas Doss erhält den Internationalen BUMA Award

Thomas Doss erhält in den Niederlanden den Internationalen BUMA Award   Buma Award an Jan Bosveld und Thomas Doss Jedes Jahr wird in Holland von Buma (in Deutschland Gema) an Menschen, welche viel für sinfonische Blasmusik geleistet habene in Preis verliehen. (Meistens an Komponisten). Im Jahr 2018 war das Johan de Meij und in 2019 sind das Jan Bosveld und Thomas Doss. Beiden bekommen ihre Preise im November 2019. Die Preisverleihung findet am 30.11. in Nunspeet (NL) statt. Dabei wird auch Thomas Doss´s neues Werk MANTRA für Fanfare Orchester uraufgeführt.
Thomas Doss dirigiert das Sinfonische Blasorchester Perg

Thomas Doss dirigiert das Sinfonische Blasorchester Perg

Thomas Doss dirigiert das Sinfonische Blasorchester Perg Veranstaltungszentrum Perg - 19 Uhr Programmauszug: Fanfare & Flourishes – James Curnow Canzone die Francesco – Thomas Doss Stone Age – Thomas Doss Ouverture Allemande – Thomas Doss Il Bricone – Thomas Doss Spotlights – Thomas Doss
Neuigkeiten

Neuigkeiten

NEWS Portrait CD-Box Neuerscheinung MAJESTIC WATERS || 23.10.2019 19:30 Uhr Uraufführung meines Stück AFFAIRS für Multipercussion und Sinfonisches Blasorchester Solist: Jonathan Geroldinger "Premiere" - Sinfonisches Blasorchester Ried Kulturzentrum Melodium Hauptstraße 19, 4722 Peuerbach | zur Karte Das Sinfonische Blasorchester Ried spielt Werke von T. Doss, G. Wiesinger, J. Zawinul u. a. Beginn: 19:30 Uhr im Kulturzentrum Melodium Peuerbach VVK: 14,00 € AK: 17,00 € Karten erhältlich in allen OÖ. Raiffeisenbanken 05.01.2019:  17 Uhr in Rheine (D) - PREMIERE 3. Sinfonie (Sinfonie der FreIheit) Junge Bläserphilharmonie NRW und seinem künstlerischen Leiter Timor Oliver Chadik || 01.01.2021: Oper Blasmusikpop am Stadttheater Bozen https://www.theater-bozen.it Premiere: 1.1.2021 – Stadttheater Bozen, Großes Haus, 20 Uhr Vorstellungen: 2.1., 3.1., 7.1., 8.1., 9.1.2021, jeweils 20 Uhr  

Über Thomas Doss

Erfahren Sie mehr über mich.